DIE AUTHENTISCHE

R.A.T 8+

OPTISCHE GAMING-MAUS

ERSTKLASSIGER OPTISCHER
SENSOR PIXART PMW 3389
 
FÜR WETTBEWERBSORIENTIERTES GAMING

PRÄZISE ENTWICKELT

Das R.A.T.-Sortiment ist in puncto Materialien und Komponenten zur Erfüllung der Anforderungen auf Beständigkeit ausgelegt.
R.A.T. 8+ ist rund um ein extrem leichtes Gehäuse konstruiert, gewährleistet perfekt ausgewogene Sensorposition zur Verfolgung auf Ihrer Gaming-Oberfläche. Zudem bietet sie ein robustes Fundament für die restlichen Steuermodule.
R.A.T. 8+ kommt außerdem mit branchenführenden OMRON-Schaltern (mit einer Lebensdauer von 50 million Klicks), die selbst Aktionen der schnellster Spieler zuverlässig umsetzt!

 
ANPASSUNG IHRER R.A.T. ZUR
VERBESSERUNG IHRER SPIELWEISE.

DYNAMISCHE ERGONOMIE

Jeder Gamer ist anders. Die R.A.T. sind präzise entwickelt; wesentliche Komponenten des Produktes sind zur Verbesserung Ihrer Spielweise verstellbar. R.A.T. 8+ verfügt über anpassbare Handballenauflage, Auflage für den kleinen Finger, Daumenauflage und Gewichtssystem.

  • HANDBALLENAUFLAGE: EGAL, OB PALM, CLAW ODER FINGERTIP GRIP – R.A.T. 8+ KANN SICH SCHNELL AN DIE VON IHNEN BENÖTIGTE LÄNGE ANPASSEN.
  • DAUMENAUFLAGE: VERSCHIEBT SICH ENTLANG ZWEIER ACHSEN, VERBESSERT KOMFORT UND NUTZUNG DER MAKROTASTE.
  • ZUSÄTZLICHE TEILE: AUSTAUSCHBARE HANDBALLENAUFLAGEN UND AUFLAGEN FÜR KLEINEN FINGER. VERBESSERT IHREN GRIP ZUSÄTZLICH.
  • GEWICHT: VERBESSERN SIE IHRE REAKTIONSGESCHWINDIGKEITEN MIT DEM VERSTELLBAREN GEWICHTSSYSTEM.
INTELLIGENTE BELEUCHTUNGSSTEUERUNG – 16,8 MIO. FARBEN

CHAMÄLEON-RGB-BELEUCHTUNG

Befördern Sie R.A.T. mit 3 unabhängigen RGB-Leuchtzonen auf eine neue Ebene der Anpassbarkeit. Stimmen Sie Farbe und Beleuchtung so ab, dass Ihre R.A.T. zum Herzstück Ihrer Gaming-Ausrüstung wird.

Zudem können Sie mit den voreingestellten Themen die Geschwindigkeit von LED-Effekten, wie Pulsierung, Herzschlag und Farbwechsel, steuern – klicken Sie auf die Symbole und testen Sie sie hier aus.

LEISTUNGSSTARKE SOFTWARE ZUR LEISTUNGSANPASSUNG

FLUX-SCHNITTSTELLE

    R.A.T.-Anpassung geht über das Physische hinaus. Unabhängig von Ihrem bevorzugten Genre oder Ihrer Spielweise kann jeder Aspekt – von Sensor über Tastenausgabe bis hin zur Beleuchtung – für herausragende Leistung optimiert werden.
  • PROFILE

    ERSTELLEN UND BEARBEITEN SIE BELIEBIG VIELE PROFILE FÜR ALL IHRE SPIELE UND SOFTWARE-ANWENDUNGEN. WEISEN SIE JEDEM DER PROGRAMMIERBAREN BEDIENELEMENTE KOMPLEXE MAKROBEFEHLE MIT EINER TIMING-GENAUIGKEIT VON BIS ZU EINER 1/1000TEL SEKUNDE ZU.

  • SENSOR

    AUFLÖSUNG, HUBHÖHE UND USB-MELDERATE KÖNNEN EBENFALLS PERFEKT OPTIMIERT WERDEN.

  • PRÄZISES ZIELEN

    SENSORGESCHWINDIGKEIT MIT EINEM TASTENDRUCK ERHÖHEN ODER VERRINGERN, IDEAL FÜR SCHARFSCHÜTZEN.

INTEGRIERTER PROFILSPEICHER

Speichern Sie auf Ihrer R.A.T. bis zu vier Profile mit all Ihren Einstellungen zu Makrotasten, Sensor und Beleuchtung. Halten Sie Ihr bevorzugtes Arsenal immer einsatzbereit, ohne eine Software installieren zu müssen.

16000 DPI OPTICAL SENSOR
TECHNISCHE DATEN

Mit einem erstklassigen optischen Pixart-PWM-3389-Sensor kann die R.A.T. 8+ mit extremen Bewegungsgeschwindigkeiten von bis zu 400 Zoll pro Sekunde und einer Beschleunigung von 50G Schritt halten. Dadurch wird eine verzögerungsfreie Umsetzung sämtlicher reflexartiger und blitzschneller Bewegungen gewährleistet.

TECHNISCHE DATEN
  • SENSOR

    PIXART PMW3389

  • DPI-BEREICH

    BIS 16000

  • USB-MELDERATE

    BIS 2000 HZ

  • VERFOLGUNGSGESCHWINDIGKEIT

    400 CPI

  • BESCHLEUNIGUNG

    50G

  • BILDWIEDERHOLFREQUENZ

    16.000

  • LINKE UND RECHTE
    MAUSTASTE

    BIS 50 MIO. KLICKS

  • PROGRAMMIERBARE
    TASTEN

    11

  • GEWICHT

    145 G OHNE KABEL

MINDESTSYSTEMANFORDERUNGEN
  1. WINDOWS®: 7, 8, 8.1, 10
  2. 1 X USB-2.0-PORT
  3. INTERNETVERBINDUNG FÜR SOFTWARE-DOWNLOAD.
LIEFERUMFANG
  1. R.A.T. 8+
  2. 3 X ABNEHMBARE 6-G-GEWICHTE
  3. 1 X HOHE HANDBALLENAUFLAGE
  4. 1 X GUMMIBESCHICHTETE HANDBALLENAUFLAGE
  5. 1 X GUMMIBESCHICHTETE AUFLAGE FÜR DEN KLEINEN FINGER
  6. 1 X AUFLAGE FÜR DEN KLEINEN FINGER MIT VERLÄNGERTEM FLÜGEL
  7. KURZANLEITUNG